Begleitung von Familien

Was erwartet mich?

Sie können Familien mit und ohne Migrationshintergrund begleiten, z.B. zum Arztbesuch oder Termin beim Jobcenter, oder beim Besuch von Veranstaltung der Stadt, wie z.B. dem Bürgerpicknick, Ferienprogramm…
Auch praktische Hilfen können gewünscht sein, z.B. beim Wohnungsumzug. Je nach Bedarf der Familie sowie Ihren Interessen kann die Unterstützung sehr unterschiedlich sein.

Was sollte ich mitbringen?

Sie sollten Freude im Kontakt mit Familien und Kindern haben und offen sein für andere Lebensweisen und Kulturen.

Wie werde ich unterstützt?

Gemeinsam besprechen wir, mit welchen Tätigkeiten Sie eine Familie unterstützen können und wie viel Zeit Sie investieren möchten. Bei Fragen oder Schwierigkeiten beraten und begleiten wir Sie.

Wo kann ich mehr erfahren?

Elke Becker, Katrin Willmann
Diakonisches Werk Titisee-Neustadt
Hirschenbuckel 3, 79822 Titisee-Neustadt
Tel.:07651- 9399-18
Mail: elke.becker@diakonie.ekiba.de oder katrin.willmann@diakonie.ekiba.de